Generation Weltuntergang

Warum wir schon mitten im Klimawandel stecken, wie schlimm es wird und was wir jetzt tun müssen

Sind wir die Letzten unserer Art?

Ungewöhnlich heiße Sommer, Dürre, Waldbrände, Superstürme, Extremregen, Überschwemmungen – der Klimawandel ist da. Obwohl in den Nachrichten Daueralarm herrscht, eiern die Politiker um echte Maßnahmen herum und beugen sich letztlich immer wieder der Lobby. Und wir selbst sehen dem Geschehen hilflos zu. Denn was können wir schon tun?
Eine ganze Menge, sagen Stefan Bonner und Anne Weiss, und: Das ist unsere große Chance. Denn wir sind die letzte Generation, die eine globale Klimakatastrophe noch verhindern kann.
In diesem Buch erzählen sie aufrüttelnd und zugleich locker und verständlich die Geschichte des Klimawandels – und erklären, welche Konsequenzen er für unser Leben hat. Was wir jetzt tun, wird entscheiden, ob wir als Spezies überleben.

„So ernst kann keine Lage sein, dass bissiger Witz fehl am Plätz wäre: Das bewährte Autorenduo heizt den ‚Klimaleugnern‘ ein – damit eine Generation Weltuntergang möglichst nie geboren wird.“Börsenblatt.net

Dieses Buch ist die überarbeitete Neuausgabe des 2017 erschienenen Buches Planet Planlos. Sind wir zu doof, die Welt zu retten?

Jetzt kaufen – in der Lieblingsbuchhandlung um die Ecke oder hier. Auch als Hörbuch erhältlich.

Share via
Copy link
Powered by Social Snap